David Wilgenbus
Geschäftsführer
Wer ich bin
Astrophysicist by training, I have worked for 17 years (2001-2017) as head of educational resources for the La main à la pâte Foundation. I have coordinated several large-scale educational programs on sustainable development (climate change, housing, mobility, health, natural disasters...) and science (computer sciences, astronomy), which have been implemented in more than 100,000 classes in France and abroad. My expertise lies in science teaching and education for sustainable development; in particular the design of pedagogical projects and teacher training.
In 2017, I coordinated a feasibility study for an international initiative for climate change education, which led to the creation of the Office for Climate Education in 2018.
Was ich tue in das OCE

Since 2018, I have been the Chief executive officer of the Office for Climate Education. I lead the operational team based in Paris and am responsible for the implementation of the OCE's strategic plan. I contribute also to pedagogical engineering and teacher training at the OCE.

Lydie Lescarmontier
Wissenschaftliche Leitung
Wer ich bin
Lydie Lescarmontier ist Glaziologin mit dem Spezialgebiet antarktische Auslassgletscher. Als Wissenschaftlerin beim französischen Forschungsinstitut CNRS (Centre national de la recherche scientifique) und der Australian National University hat sie die Auswirkungen des Klimawandels auf den Antarktischen Eisschild untersucht. Von 2015 bis 2017 war sie Vizepräsidentin des französischen APECS-Komitees (Association of Polar Early Carrier Scientists), das die Bildung und die Wissenschaft in Polarregionen fördert. Sie ist junge Forscherin beim CNFRA (French National Committee of Research in Arctic and Antarctic) und Polar-Führerin für die Arktis und die Antarktis.
Was ich tue in das OCE

Ihre Aufgabe beim OCE ist es, die Erstellung von Bildungsmaterialien und das Partner-Netzwerk zu koordinieren. Außerdem ist sie an den Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer beteiligt.

Tricoire Mathilde
Ausbilder/in
Wer ich bin
Ich bin Lehrerin für Biologie und Geologie. Dank meines soliden wissenschaftlichen Hintergrunds habe ich ein gründliches Wissen in Biologie, Geologie und Klimawissenschaften erworben. Meine jahrelange Lehrtätigkeit in Mittel- und Oberstufenklassen in der Region Loir-et-Cher hat es mir ermöglicht, aktive Lehrmethoden im Dienste meiner Schüler zu entwickeln. Meine beruflichen Fähigkeiten sind auch mit einer starken persönlichen ökologischen Überzeugung gepaart, daher mein Wunsch, die Aufklärung über diese Themen so vielen Menschen wie möglich zu ermöglichen.
Was ich tue in das OCE

Innerhalb der OCE bin ich für den Bildungsbereich zuständig: Ich bin also für das Schreiben von Ressourcen für Lehrer sowie für die Ausbildung - in Frankreich und im Ausland - zu den Themen des Klimawandels zuständig. Zu diesem Zweck koordiniere ich auch die Produktion von Serious Games.

Natalie Nicetto
Projektleiter/in
Wer ich bin
Eine junge Absolventin in Verhandlung internationaler Projekte. Polyglott, dank meines multikulturellen Hintergrunds spreche ich 5 Sprachen fliessend. Als gebürtiger Mexikaner habe ich die sozialen und ökologischen Folgen einer geringen Widerstandsfähigkeit gegenüber starken industriellen, klimatischen, wirtschaftlichen und demografischen Veränderungen erlebt. In diesem Kontext aufgewachsen, habe ich ein starkes Bewusstsein für die Bewahrung des Planeten entwickelt. Infolgedessen engagierte ich mich in verschiedenen sozialen und solidarischen Aktionen, wie z.B. die Beteiligung an der Entwicklung eines gemeinsamen Gartens in Montpellier, Frankreich; die Organisation einer Spendensammelaktion für ein nachhaltiges Bauprojekt in Hueyapan, Mexiko; die Koordination einer Gruppe internationaler Freiwilliger für die Entwicklung des Territoriums und der Technik der nachhaltigen Landwirtschaft in Rocca Sinibalda, Italien. In meiner Freizeit koche ich gerne für andere, fahre mit dem Fahrrad herum und höre Live-Musik.
Was ich tue in das OCE

Ich begann beim OCE als Assistentin der Geschäftsführung, wo ich dem gesamten Team logistische und administrative Unterstützung bot. Kurz darauf übernahm ich die Leitung des wichtigsten internationalen Projekts von OCE: das CLEAR-Projekt. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, gehen Sie in den speziellen Abschnitt, der diesem Thema gewidmet ist.
Kontakt: natalie.nicetto@oce.global

Simon Klein
Wissenschaftliche Leitung
Wer ich bin
Simon Klein ist Biologe mit dem Spezialgebiet Ökologie der Bestäuber. Er ist ebenfalls Lehrer (Agrégé) für Naturwissenschaften in der Sekundarstufe und der Universität. Für seine Doktorarbeit über den Einfluss von Umweltstress auf das kollektive Verhalten von Bestäubern hat er in Frankreich (Toulouse, Centre national de la recherche scientifique) und Australien (Sydney, Macquarie University) geforscht. Er hat an Universitäten in Frankreich und Australien Biologie unterrichtet. 2019 unterrichtet er als Wissenschaftsvermittler Naturwissenschaften in der Goodplanet Stiftung in Paris und bringt außerdem Schülern mit Lernschwierigkeiten Biologie und Englisch bei. Neben seinen akademischen und pädagogischen Verpflichtungen spielt Simon Theater: Er will mit Humor und darstellender Kunst Umweltbewusstsein vermitteln.


Was ich tue in das OCE

Seine Aufgaben beim OCE sind die Erstellung von Bildungsmaterialien und die Koordinierung von Partnernetzwerken. Er ist auch an den Lehrerfortbildungen beteiligt.

Sadadou Djian
Community manager
Wer ich bin
I am a young international professional, and graduate in political science and environmental science. I have an important multicultural background having lived in more than 8 countries, mostly in Latin America. I am motivated by the climate transition and its challenges in terms of education, energy, and social inclusion. As a result, I specialize in impactful communication, distribution of educational content and networks development. During the past 4 years I have been sharing my skills with international organizations and companies which aim to contribute to the climate transition.
Was ich tue in das OCE

Within the OCE, I hold the position of Communications & Community Officer. I am responsible for structuring the organization's communication as well as leading and developing its various networks in France and internationally.